Skip-Bo!

Bild

Wenn ihr auf der Suche nach einem guten Spiel seid, dann kann ich euch dieses Kartenspiel empfehlen. Es macht echt tierischen Spaß und ist auch was für Kinder. Wir spielen das in der Tagesgruppe auch mit den Kindern, die sind echt verrückt danach und meine Schwester habe ich auch schon davon begeistern können. Es lohnt sich echt!

Kokoskekse! (Ja, ich bin im Keksfieber :D)

Ich liebe Kokos, daher habe ich diese Kekse ausprobiert und die sind echt lecker!

 

 

Natürlich möchte ich euch dieses Rezept auch nicht vorenthalten 🙂

Zutaten:

  • 200 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 200 g Kokosraspeln
  • 1 Ei
  • eine halbe Packung Backpulver

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten miteinander verrühren.
  2. Auf einem mit Backpapier belegtem Backblech Teighäufchen machen (am besten wieder mit zwei Teelöffeln 😉 )
  3. Die Kekse im vorgeheizten Ofen bei 200° C ca. 10 Minuten backen lassen.

 

Lasst es euch schmecken! 🙂

 

Erdnusskekse!

Zuerst war ich ziemlich skeptisch, weil in den süßen Teig gesalzene Erdnüsse kommen, aber als ich die Kekse probiert habe, waren alle Zweifel wie weggeblasen! Diese Kekse schmecken fantastisch!

Bild

Hier ist das Rezept, damit ihr sie ebenfalls backen könnt 🙂

Zutaten:

  • 75 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 5 Tropfen Buttervanille-Aroma
  • 1 Ei
  • 125 g Weizenmehl
  • 1 gestrichenen Teelöffel Backpulver
  • 200 g gesalzene Erdnüsse (gehackt)

Zubereitung:

  1. Butter geschmeidig rühren und dann den Zucker, den Vanillezucker und das Aroma untermischen.
  2. Das Ei ca. eine halbe Minute ebenfalls unterrühren.
  3. Schließlich das Mehl, das Backpulver und die Erdnüsse hinzugeben und verrühren.
  4. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech Teighäufchen formen (nehmt am besten zwei Teelöffel zur Hilfe!)
  5. Die Kekse müssen dann ungefähr 10 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180° C backen.

Viel Spaß und guten Appetit! 🙂